"more brass" wird von der Justiz vorgeladen !!!

 

... am 11.04.2008 war es nun doch soweit...

Trotz aller Freundlichkeit, trotz allem Um- und aller Rücksicht, immer die Gesetzlichkeiten beachtet zu haben, hatte uns nun doch die Justiz einen Vormittag lang fest im Griff. Aber alles in Allem war es doch nicht ganz so gefährlich, wie es eingangs geklungen haben mag. Wir waren nämlich zur Gestaltung der Amtseinführung des Leitenden Oberstaatsantwaltes in der Staatsanwaltschaft Zwickau eingaladen. Die in der Aula der Technischen Hochschule Zwickau ausgetragene Feierstunde wurde vom WHO IS WHO der sächsischen Justiz besucht.
am Gang rechts: ein applaudierender Minister
Trotz unserer mittlerweile mehr als zwölfjährigen Bandgeschichte hatten wir vor solch einem Auditorium wohl noch nie gespielt. Dennoch, wenn man den Beurteilungen des Staatsministers, des scheidenden oder auch des nunmehr amtierenden Leitenden
Oberstaatsanwaltes Glauben schenken mag (was wir hier auf alle Fälle tun wollen), war das Publikum von unseren Darbietungen sehr sehr angetan.

more brass bedankt sich an dieser Stelle, die Möglichkeit erhalten zu haben, diesen Festakt mit zu gestalten.

mb


Nächste Seite